Mitteilungen der Schulleitung

Eckenhagen, 30.09.2022

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wir freuen uns zusammen mit unseren Schülerinnen und Schülern, dass die Team- und Fahrtenwoche gut verlaufen ist und dass nach arbeitsreichen Schulwochen die Herbstferien beginnen. Heute kann ich Ihnen folgende wichtige aktuelle Informationen geben.

Unsere Schulministerin Dorothee Feller hat sich in dieser Woche mit einer Schulmail und Briefen an Eltern / Erziehungsberechtigte und Schülerinnen und Schüler gewendet. Die Briefe werden so bald wie möglich von Ihren Tutorenteams / Beratungslehrkräften der Oberstufe an Sie per E-Mail weitergeleitet. Außerdem wurde das Corona-Handlungskonzept angepasst. Sowohl die aktuellen Briefe als auch das aktualisierte Handlungskonzept mit gelb markierten Änderungen/Ergänzungen werden unter dem Button „Aktuelles zur Corona-Situation“ veröffentlicht. Ich bitte um Kenntnisnahme.

Nach den Herbstferien gibt es nach heutigem Kenntnisstand keine Änderungen im Schulbetrieb bezüglich des Tragens einer Maske und der Durchführung von Selbsttestungen auf das Corona-Virus. Wir verfahren wie in den ersten Schulwochen. Am Dienstag, 18.10.2022, erhalten die Schülerinnen und Schüler die vom Ministerium bereitgestellten Antigen-Selbsttests. 

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass nach dem neuen Infektionsschutzgesetz vom 16. September 2022 die Länder für den Zeitraum vom 01.10.2022 bis zum 07.04.2023 ermächtigt werden, unter engen Voraussetzungen eine Maskenpflicht für Schülerinnen und Schüler ab dem 5. Schuljahr sowie Beschäftige in Schulen einzuführen (Auszug aus dem aktualisierten Handlungskonzept). Sollte diese Situation eintreten, werden wir Sie umgehend über Einzelheiten der Umsetzung informieren.

Im Namen des Kollegiums bedanke ich mich auch heute bei allen Familien für die engagierte Unterstützung unserer schulischen Arbeit und wünsche Ihnen allen schöne und erholsame Herbstferien.

Mit freundlichen Grüßen

Annemarie Halfar
Schulleiterin