Sportliche Erfolge trotz vielfältiger Einschränkungen

Sportabzeichen an der Gesamtschule Reichshof

Wie so vieles in diesen Zeiten hatten die strengen Hygienemaßnahmen zur Reduzierung der Ansteckungsgefahr durch Covid 19 auch den Sportunterricht an der Gesamtschule Reichshof im vergangenen Herbst stark eingeschränkt. Trotz aller Schwierigkeiten erwarben 31 Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrgangs der Gesamtschule Reichshof das Deutsche Sportabzeichen. 

„Sportliche Erfolge trotz vielfältiger Einschränkungen“ weiterlesen

UNO-Ziele vor Ort

Best Practice der Gesamtschule Reichshof präsentiert

2015 gab die UNO im Rahmen ihrer Agenda 2030 siebzehn Ziele zur Erreichung von Nachhaltigkeit aus. Das 17. Nachhaltige Entwicklungsziel betrifft Partnerschaften und Netzwerke auch und gerade in der schulischen Bildung zur nachhaltigen Entwicklung (BNE). Dazu fand vor den Osterferien eine Online-Fortbildung zum Thema „Netzwerken: Partnerschaften zur Erreichung der Ziele“ statt, zu der zahlreiche Lehrkräfte virtuell zusammengekommen waren. 

„UNO-Ziele vor Ort“ weiterlesen

Kreativ dem Stillstand trotzen

10.000 Schritte an der Gesamtschule Reichshof

In Wochen des Distanzlernens droht vielen Schülerinnen und Schülern eine reale Gefahr mit Folgen für die Gesundheit: Der Bewegungsmangel! Viele sonst alltägliche Wege entfallen, der Weg zur Schule ebenso wie die vielen Wege in der Schule, die Bewegungspausen im Unterricht, die Bewegung in den Pausen, die Sportstunden und -veranstaltungen und Vieles mehr. 

„Kreativ dem Stillstand trotzen“ weiterlesen

„GRIT-Girls“

– Ein Projekt der Gesamtschule Reichshof 

Im Zeitalter der Digitalisierung stimmen zwei Tatsachen nachdenklich, wie Dr. Dagmar Kopal-Engeländer und Tatjana Wiesner, Leiterinnen der GRIT AG der Gesamtschule Reichshof anführen: Zum einen unterschätzten Schülerinnen leider oft ihre Fähigkeiten in den MINT-Fächern. Zum anderen blieben deshalb Mädchen und jungen Frauen interessante und lukrative Berufsfelder im Bereich der Informationstechnologien verschlossen, weshalb der Anteil von Frauen in diesem Wirtschaftsbereich noch immer sehr gering sei. 

„„GRIT-Girls““ weiterlesen